Rosi

Rosi hatte ein Zuhause bei einem älteren Paar. Unsere Damen hatten jedoch stets ein Auge auf sie und versorgten sie auch mit Futter. Sie wurde durch uns kastriert. Leider wurde sich nach der OP nicht so um sie gekümmert, wie es sein müsste. So kam es dazu, dass Rosi zu uns kam. Nun sucht sie ein neues Zuhause. Vermutlich ist in Rosi ein kleiner Rotti drin. Dies sollte berücksichtigt werden, falls man mit dem Gedanken spielt, sie aufzunehmen.