Leonie

Seid Tagen kommt ein Hilferuf nach dem anderen, so kam auch Leo mit seiner Schwester am 10.07.2021 zu uns. Die beiden liefen in den Lagunen von Oropos rum , wurden von Touristen gefüttert und es wurde mit ihnen gespielt . Abends wurde sich dann im Dickicht verkrochen bis am anderen Tag die Touristen wieder . Die Urlaubszeit geht vorbei und oft werden die kleinen sich dann wieder selber überlassen , zum Glück der 2 Babys hat man sich an uns gewandt und unsere Damen haben die die beiden abgeholt. Auch Leonie ist Menschen gegenüber offen , welpentypisch verspielt und finden alles interessant was nicht niet und nagelfest ist . Halt ein richtige Baby. Laut unserem Tierarzt ist sie gesund und hat ihre erste Impfung bekommen. Wir hoffen das Leonie mit 15 Wochen reisen können und nicht bei uns in der Station groß wird.