Duke

Der außergewöhnlich gezeichnete Rüde ist seid 8.12.21 in Sicherheit.

1 Woche lang hatte man ein Auge auf ihn , da wir dachten das ihn jemanden gehört. 

Dem war leider nicht so und so wurde der hübsche Bube gesichert und auf den Namen Duke getauft.

Er wurde unserem Tierarzt vorgestellt und ein rund um Check wurde gemacht mit Blutbild und Mittelmeertest.

Seine erste Impfungen bekam er auch .

Duke ist kennt Menschen und Artgenossen , denn zu Menschen fühlt er sich hingezogen und freut sich wenn der Mensch sich ihm zuwendet.

Wir vermuten das Duke reinrassig ist , nicht zur Jagd taugte und man sich deshalb seiner entledigt hat. Genauso kann er aber auch abgehauen sein. 

Auch ein Jäger ist ein toller Begleiter für Familien und muss nicht unbedingt jagdlich geführt werden wenn man draußen auslastet.

In der Wohnung meistens ruhig und entspannt .