Diaz

Diaz sollte mutwillig einfach ausgesetzt werden. Glücklicherweise wurde sein voriger Besitzer dabei beobachtet und Diaz würde direkt mit zu einer unserer Pflegestellen genommen. Er ist menschenbezogen, kennt das Leben im Haus und sehr lernwillig, eigentlich möchte er nur gefallen und sucht nun seine Menschen, die ihn nicht mehr gehen lassen und ihn ein Teil ihrer Familie sein lassen. Er ist ca. im Dezember 2020 geboren und aktuell 37 cm hoch. Er kommt geimpft, gechipt, gegen Parasiten behandelt und mit seinem EU-Pass ins neue Heim. Für eine Kastration ist er noch zu jung.